Hi, I'm Nadine.

I am a visual designer &
illustrator, design writer and co-founder living in Berlin.

mail@nadine-rossa.de

Kalender: An Apple a Day & Was wir lieben: in 365 Tagen (+ Verlosung)

05. Okt 2016

Es ist wieder soweit, die ersten Weihnachtsartikel stehen in den Supermarktregalen, was für gewöhnlich und gerne frühzeitig den anstehenden Jahreswechsel ankündigt. Das bedeutet auch, dass die Kalendersaison für 2017 beginnt und wie ich bereits letztes Jahr schrieb: Kalender (besonders solche aus Papier) sind des Designers Liebling. Der Verlag Hermann Schmidt erweitert regelmäßig sein Kalender Repertoire, das Typodarium geht bereits in die 7. Auflage, in den letzten Jahren kam der CMYK Kalender dazu und auch in diesem Jahr gibt es eine Neuauflage des »Was wir lieben« Kalenders und einen neuen dazu. was_wir_lieben_Detail7_1000px was_wir_lieben_Detail9_1000px was_wir_lieben_Detail3_1000px was_wir_lieben_Detail5_1000px was_wir_lieben_Detail8_1000px Was wir lieben: in 365 Tagen Der Verlag bezeichnet diesen Kalender als Optimistenkalender und wenn diese Welt etwas vertragen kann, dann auf jeden Fall eine Prise Optimismus. Jeder Tag versteht sich als eine Liebeserklärung an den Alltag und enthält eine kleine Aufforderung den Tag positiv anzugehen, wie z.B. »Mit Ausgehschuhen in Pfützen springen« oder »auf Schatzsuche gehen.« Da der Text immer am unteren Rand steht, bleibt genug Fläche für Notizen. Generell ist er sehr minimalistisch gestaltet. Eigentlich ist es der perfekte Kalender, um jeden Tag ein bisschen visuelles Denken und Zeichnen zu üben. Das werde ich vielleicht mal probieren. Was wir lieben: in 365 Tagen Daniela Spinelli | Birte Spreuer Ein Notizkalender für 2017 mit Liebeserklärungen an den Alltag 367 Blatt im monatlichen Wechsel auf weißem und ozeanblauem Papier gedruckt. Format 9 x 13,5 cm Verpackt in einer stabilen Sammelbox 16,80 € Apfelkalender1_Druck Apfelkalender_2 An Apple a Day Kalender 2017 Da ich ein großer Apfel-Fan bin (ich meine damit richtige Äpfel und nicht technische Geräte … obwohl na ja, die auch … wie auch immer), finde ich die Idee dieses Kalenders besonders süß. Denn zunächst einmal kommt dieser Kalender in einem kleinen Obstkörbchen daher, was definitiv erstmal den »Oh wie niedlich«- Effekt hat. Packt man den Kalender aus, hält man einen Abreißkalender in den Händen, der für jeden Tag einen Apfel bereit hält. Das ist insofern möglich, als dass es eine unerschöpflich große Anzahl an Apfelsorten gibt. Die Abbildungen der Äpfel entstammen vielen Bibliotheksbesuchen, was dem Ganzen den Charme alter Zeichnungen gibt. Und weil die Abbildungen so toll sind und weil der Hermann-Schmidt Verlag besonders Wert auf schöne Details legt, hat jedes Blatt eine zweiter Perforation, so dass die Blätter sauber abgetrennt und einzeln aufgegangen werden können, z.B. in der Küche. An Apple a Day Kalender 2017 Jochen Rädeker 365 alte Apfelsorten Tages-Abreißkalender mit 368 beiseitig vierfarbig bedruckten Blätter mit zusätzlicher Perforation zum Abtrennen des Kalendariums und Sammeln der Apfelbilder Format 11,4 x 15 cm Verpackt in einer eigens dafür gefertigten Sperrholz-Mini-Obstkiste 24,80 € Verlosung: Einen der beiden Kalender verlosen wir zusammen mit dem Verlag. Schreibt dafür bis 9.10. in die Kommentare welchen Kalender ihr gerne hättet. Gewonnen hat Jana! Herzlichen Glückwunsch!

30 Kommentare

oh, wie fies, ich muss mich entscheiden? Nagut: was wir lieben. Aber der Apfelkalender ist auch super!

Wie jetzt, entscheiden? Die sind beide Klasse. Ich entscheide mich jedoch für den Apfelkalender.

Meike

Was schöne Ideen! Ich würde mich für den „Was wir lieben“-Kalender entscheiden! :-)

Falko

Der “Was wir lieben” Kalender würde super bei mir ins Büro passen.

Maria

Ich finde den Kalender “Was wir lieben” super. Mit dem wird man sicher jeden Tag mit einem Schmunzeln beginnen.

Melanie

Etwas für die Augen oder etwas zum nachdenken?
Bei den vielen tollen Äpfeln würde ich wahrscheinlich vor Hunger sterben, also lieber “Was wir lieben”!

dominik

na das ist doch ganz klar… der apfelkalender! »An Apple a Day Kalender 2017«

Kathi

An apple a day! (… keeps the doctor away)

Jacci

Bald werden die ersten Äpfel geerntet. Vielleicht finden sich ja auch Sorten aus dem Garten im Kalender wieder.
Ich würde mich über den Apfelkalender sehr freuen!

Trixi

Ich würde den “Was Wir Lieben” wirklich sehr lieben!

Kathi

Der Apfelkalender wäre super ! Erinnert mich vielleicht auch daran, jeden Tag einen gesunden Apfel zu essen :)

Adrian

Der “An Apple a Day Kalender 2017” würde mich jeden Tag daran erinnern mehr Obst zu essen und mir gleichzeitig die Vielfalt der Äpfel spielerisch aufzeigen. Den muss ich einfach haben.

Ralph

Ganz klar – den Apfelkalender!

Paulin

Optimismus ist immer gut, deshalb bin ich fur “was wir lieben”!

Manu

Wow, beide unglaublich schön… Die schöne Verpackung vom Apfelkalender ist dann aber doch noch das Sahnehäubchen, was mich für den An apple a day Kalender stimmen lässt :)

Annika

Oh ich hätt’ so gern den An Apple a Day Kalender 2017!

Tanne

An Apple a Day – Keeps the Doctor away =)

“Was wir lieben” Ich hab so n grosses Herz :)

Franzi

Ich möchte die Äpfel, das weckt Erinnerungen an die Obstbäume im Garten von Opa :)

Kati

Der Apfelkalender ist super!

Jana

ich wollte schon immer wissen, wie es ist ein Einhorn zu sein – also “Was wir lieben”

Marie

Ich hätte am liebsten beide! Sind beide super….aber wenn ich mich entscheiden muss, würde ich den “was wir lieben” kalender nehmen.

Anika

Der Apfelkalender ist toll und genau das richtige Geschenk für einen Apfelliebhaber :-)

Rolf

Ich würde gerne den “An Apple a Day”-Kalender gewinnen.

Katja

Was wir lieben: in 365 Tagen – Wer möchte nicht etwas mehr Liebe im Alltag :)

Sabine

Beide Kalender sind wunderschön und landen auf jeden Fall auf meiner Weihnachtsgeschenkeideenliste :) Mir persönlich würde der Apfelkalender unheimlich gut in meinem Wohnzimmer mit Blick auf den Garten gefallen …

Elisa

Ich finde Abreisskalender toll! Habe schon zwei vom Taschen-Verlag besessen. Es ist fast, als hätte man 365 Tage einen Adventskalender. Mich reizt der An Apple a Day Kalender.

Nadine

Klare Sache: “Was wir lieben”!

Sebastian

Ich hätte am liebsten den Optimistenkalender! ✊

Mareike

Den Apfelkalender! Auf jeden Fall. Er ist wunderschön!

Kommentieren