Über

Hallo, ich bin Nadine Roßa – Sketchnoterin, Illustratorin, Visual Designerin (in an earlier life) und Visualisierung-Expertin.

Ich habe über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Design. Die ersten Jahre davon im Webdesign – der New Economy sei Dank.

2004 habe ich mich neben meinem Studium zur Kommunikations­designerin freiberuflich selbständig gemacht und diesen Entschluss noch nie bereut. Meine Liebe lag dabei schon immer bei der Illustration, obwohl ich noch lange meinen Fokus auf Web-, UI-Design und sich Corporate Design hatte.

Nach einigen Auslandsaufenthalten in New York und Helsinki habe ich 2009 mein Studium abgeschlossen und meine Diplomarbeit meinem Lieblingsbuchstaben – dem Eszett – gewidmet.

2011 begegnete ich dann das erste Mal Sketchnotes auf einer Konferenz und es war um mich geschehen. Seitdem hat sich mein Fokus immer mehr Richtung Sketchnotes, Illustration, Graphic Recording — sprich: Visualisierung im Allgemeinen, bewegt.

2017 erschien mein erstes Buch zu dem Thema »Sketchnotes – Visuelle Notizen für alles«, viele weitere sind dem gefolgt.
Das letzte Buch »Die große Symbolbibliothek« hat es sogar auf die Spiegel Besteller-Liste geschafft.

Ich gebe Workshops rund im das Thema Visualisierung, Sketchnotes und Visual Storytelling und habe 2020 einen Lehrauftrag an der Bauhaus Universität Weimar.

Ich war lange Zeit Teil des Teams von Design made in Germany. Ich lebe und arbeite in Berlin, aber wie wir ja seit 2020 alle wissen, ist alles auch digital möglich.

Service/Kompetenzen

  • Sketchnotes
  • Graphic Recording
  • Visuelle Beratung und Visuelles Coaching
  • Strategiebilder
  • Illustration
  • Corporate und Logo-Design

Kunden

BonavaCornelsenDiakonieDIHKDRKFontshop/MonotypeFreiwillige Selbstkontrolle FernsehenGoethe InstitutGoogleHessnaturInstitut FrancaisLufthansaMercedes BenzRepublicaSparkasseSiemensTinconUniversalViledaWeleda

Aus der Presse

„Bei Sketchnotes geht es nicht darum, Kunst zu machen, sondern einfach zu zeichnen“
EDITION F

Sketchnotes: Lasst die Kinder zeichnen!
Tagesspiegel

RBB Heimatjournal über den Rudolfkiez in Friedrichrichshain
RBB

Eine scharfe Type — Über das Eszett
Tagesspiegel 23.8.2020

Digital Pioneers
t3n 06/2020

Sketchnote Army Podcast: Nadine Roßa SE08 / EP05
Sketchnote Army 10/20

Visual Thinking Podcast mit Yuri Malishenko: Nadine Roßa
Visual Thinking Podcast 10/2020

Der Buchstabe ß – Wozu gibt es ihn im Deutschen Alphabet?
ZEIT Sprachen — Deutsch Perfekt

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?
Lassen Sie uns sprechen: mail@nadine-rossa.de